Unsere neueste Erungenschaft:

 

dreidimensionale Wirbelsäulentraining mit einem KINESIS Personal von Technogym

 

WARUM?

.....weil Ihnen Kraft alleine nichts nützt. Sie müssen in der Lage sein jederzeit, in jeder Position, und v.a. Dingen schnell genug, Körperspannung aufbauen zu können. Da nützt Ihnen ein Krafttrainingsgerät mit einer vorgegebenen Bewegung nur bedingt etwas.

 

Mit dem KINESIS kommt ein individuell anpassbares Seilzugsystem zum Einsatz für die Position die Sie vorgeben, nicht ein Gerät. Von diesem Gerät haben wir lange geträumt, nach unserer Renovierung 2019 war es endlich soweit.

Probieren Sie es aus.

 

Im Übrigen: KG-Gerät in einer Gruppe, mit maximal 3 Patienten gleichzeitig, ist sogar eine Verordnungsposition im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen. Selbstverständlich zahlen dies auch die privaten Krankenversicherungen.

 

Über eine entsprechende Verordnung sprechen Sie bitte mit Ihrem behandelnden Arzt.

Die Nachfrage nach unseren KG-Geräte-Kursen steigt ständig, da wir nichts von großen Gruppen halten. Wir betreuen ausschließlich max 3 Patienten gleichzeitig.

 

 

.....und gerne erwähnen wir es nochmals:

 

bei uns entstehen für zusätzliche Ausstattung wie

 

+ Vibrationstraining (Schweizer Qionic) 

+ Laufband (Woodway, besonders gelenkschonend) 

+ Sling-Training (nach H.P. Meier)

+ Technogym Kinesis personal

 

keine Zusatzkosten

 

 

 

 

Hier ein paar Einblicke in unsere Trainingstherapie:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© companyname

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.